Dr. Igor Barabash berät in- und ausländische Unternehmen in allen Bereichen des Outsourcings, des Vertriebs- und Wettbewerbsrechts und des Technologietransfers.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von Unternehmen aus den Bereichen von Life Sciences, Biotech und Telekom/IT. Zudem berät Dr. Barabash russischsprachige Mandanten bei ihrem Eintritt in den deutschen und den europäischen Markt. Er ist Mitglied des „Russia and Ukraine Desk (RUD)“ von Pinsent Masons, bei GRUR (Deutsche Vereinigung für den Gewerblichen Rechtsschutz) und DRJV (Deutsch-Russische Juristenvereinigung). Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und hält regelmäßig Vorträge zu IT- und vertriebsrechtlichen Themen.

Qualifikationen

  • 2012
    Pinsent Masons - Senior Associate
  • 2011
    M Law Group - Rechtsanwalt
  • 2009
    Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
  • 2009
    Beiten Burkhardt - Rechtsanwalt
  • 2008
    Zulassung als Rechtsanwalt
  • 2008
    Hogan Lovells - Rechtsanwalt
Mehr anzeigen

Out-Law / Aktuelles: Igor Barabash