Richard Foley ist Senior Partner und Vorsitzender des Boards.

Richard Foley obliegt die oberste Verantwortung für die Leitung der Kanzlei. Er ist dafür zuständig, dass die Strategie zu unserer Anerkennung als internationaler Marktführer in unseren globalen Sektoren umgesetzt wird. Zudem ist er bei der Pflege unserer Unternehmenskultur und Werte federführend. Er wendet viel Zeit auf, um sich mit Mandanten darüber auszutauschen, wie unsere Kanzlei ihren Anforderungen bestmöglich gerecht werden kann.

Richard Foley hatte in der Kanzlei verschiedene Führungspositionen inne und leitete u. a. unsere Construction Advisory & Disputes-Praxis und unsere Projects & Construction-Praxis. Zuvor war er Leiter unseres Asien-Teams. 2008 war er zudem maßgeblich mit der Einführung unseres Energiesektors betraut. 

Richard Foley hat Erfahrung in großen internationalen Schieds- und Gerichtsverfahren sowie in der Beratung von Eigentümern und Bauherren großer Infrastrukturprojekte zur Risikoverwaltung und Vermeidung/Lösung von Streitigkeiten bei der Projektumsetzung. In jüngerer Vergangenheit war er in eine Vielzahl umfassender Schlichtungen und in Streitbeilegungen involviert.

Im Laufe seiner Beschäftigung bei Pinsent Masons war Richard Foley als Berater bei einigen der größten Schienen- Straßen-, Flughafen- und Hafenprojekte in Asien, Europa und im Nahen Osten tätig.   

Qualifikationen

  • 2017
    Jurisdiction qualified - Ireland
  • 2002
    Jurisdiction qualified
  • 1990
    Year Joined
  • 1988
    Jurisdiction qualified - England & Wales
  • 1984
    Liverpool University LLB Hons
Mehr anzeigen

Out-Law / Aktuelles: Richard Foley