Dr. Viktoria Lehner ist auf das IT- und Datenschutzrecht, mit besonderem Fokus auf den Energie- und Telekommunikationssektor, spezialisiert.

Sie berät deutsche und internationale Unternehmen, wie z.B. Energieversorger, Netzbetreiber, Diensteanbieter sowie Betreiber von Rechenzentren, auf allen Wertschöpfungsebenen im Digitalisierungs- und Regulierungsrecht, verhandelt für diese komplexe Vertragswerke und vertritt sie bundesweit in gerichtlichen Streitigkeiten.

Dr. Viktoria Lehner ist Expertin für DSGVO-Compliance und verfügt insbesondere Erfahrung bei der Beratung zu Glasfasernetzwerken, der Kommunikation in intelligenten Energienetzen (Smart Grid, Smart Metering), dem Einsatz innovativer Peer to peer-Technologien und begleitet die Implementierung von Datenschutz- und IT-Sicherheits-Managementsystemen. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI) und der International Association of Privacy Professionals (IAPP).

Qualifikationen

  • 2020
    Technische Universität Dresden – Promotion Dr. iur.
  • 2019
    Rechtsanwaltskammer Düsseldorf - Fachanwältin für Informationstechnologierecht
  • 2019
    International Association of Privacy Professionals (IAPP), Portsmouth, New Hampshire, USA - CIPP/E (Certified Information Privacy Professional/Europe)
  • 2019
    Universität Oldenburg - LL.M. Informationsrecht
  • 2016
    Große deutsche Wirtschaftskanzlei - Rechtsanwältin
  • 2016
    Rechtsanwaltskammer Düsseldorf - Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2014
    Universität Passau - Erstes Staatsexamen
Mehr anzeigen

Out-Law / Aktuelles: Dr. Viktoria Lehner, LL.M.