Alleinstellungsmerkmal, Wettbewerbsvorteil, relevanter Kundennutzen ... genau das zeichnet viele Startups aus. Aber wie lange kann ich meinen Vorsprung aufrechterhalten, ausbauen und monetisieren? Der Schutz geistigen Eigentums wie auch die darin einfließenden arbeitsrechtlichen Aspekte zählen zu den Themenkomplexen, die selten bereits am Anfang bedacht werden und aus welchem für Startups oft gravierende Risiken entstehen können.

Dr. Peter Koch, LL.M. (Intellectual Property) und Kathrin Brügger (Employment and Reward) zeigen Risiken in diesem Bereich auf und geben hilfreiche Tipps.

 

Datum

Pinsent Masons, München

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenpflichtig. Bitte registrieren Sie sich über die Website des Veranstalters.

 

Ort

Pinsent Masons
Ottostrasse 21
München
80333
In Maps anzeigen