Cookies on Pinsent Masons website

This website uses cookies to allow us to see how the site is used. The cookies cannot identify you. If you continue to use this site we will assume that you are happy with this

If you want to use the sites without cookies or would like to know more, you can do that here.

Competition

Die erste „Begegnung“ mit dem Kartellrecht sorgt in vielen Unternehmen für „Krisenstimmung“. In dieser Situation – wie selbstverständlich auch bei allen weiteren kartellrechtlichen Herausforderungen – bieten wir die nötige Erfahrung, um unsere Mandanten ruhig und überlegt bei allen nötigen Schritten zu beraten und zu begleiten. Am liebsten ist es uns allerdings, wenn wir durch unsere Beratung bereits im Vorfeld dafür sorgen können, dass Krisen dieser Art erst gar nicht entstehen.

Key Contacts

  • Profile picture of Michael Reich
    Michael Reich

    Rechtsanwalt, Partner, Head of German Competition & Compliance

Unser erfahrenes Team von spezialisierten Kartellrechtlern berät zu sämtlichen Aspekten des europäischen und des deutschen Kartellrechts – vor allem in Bußgeldverfahren, Fusionskontrollverfahren, zivilrechtlichen Streitigkeiten , aber auch in der Dauerberatung zu Fragen der Kartellrechts-Compliance.

Das Competition-Team bietet Industrieunternehmen wie auch Finanzinvestoren umfassende Beratung zu allen Fragen des europäischen und des deutschen Kartellrechts. Zu den Branchenschwerpunkten der Praxis zählen insbesondere die Lebensmittelindustrie und der Technologiesektor.

Unsere Schwerpunkte

  • Bußgeldverfahren vor dem Bundeskartellamt
  • Sämtliche Themen im Zusammenhang mit der Fusionskontrolle, speziell Verfahren vor dem Bundeskartellamt
  • Prozessführung in Fällen von Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung
  • Beratung zu Fragen der kartellrechtlichen Compliance
  • Entwicklung von Compliance-Systemen, insbesondere für große Mittelstandsunternehmen

Unsere Referenzen

  • Vertretung bzw. Beratung
  • eines deutschen Lebensmittelproduzenten in einem Bußgeldverfahren
  • eines Vorstandsmitglieds einer internationalen Unternehmensgruppe in einem Bußgeldverfahren
  • beim Aufbau eines Vertriebs-Joint-Ventures in der Lebensmittelindustrie
  • beim Aufbau eines Produktions-Joint-Ventures in der Lebensmittelindustrie
  • eines Herstellers von Badarmaturen in allen wettbewerbsrechtlichen Fragen
  • beim Aufbau eines Compliance-Systems für einen Hersteller elektrischer Komponenten sowie für einen Produzenten von Filteranlagen
  • bei Fusionskontrollverfahren für einen Finanzinvestor
  • beim Aufbau eines Compliance-Systems für ein Biotechnologieunternehmen