Cookies on Pinsent Masons website

Our website uses cookies and similar technologies to allow us to promote our services and enhance your browsing experience. If you continue to use our website you agree to our use of cookies.

To understand more about how we use cookies, or for information on how to change your cookie settings, please see our Cookie Policy.

Pinsent Masons verstärkt Compliance-Praxis mit erfahrenem Wirtschaftsstrafrechtler in Düsseldorf

Die internationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons holt einen weiteren Partner in das Compliance-Team und baut zugleich das Beratungsspektrum aus. Der Wirtschaftsstrafrechtler Dr. Jochen Pörtge wechselt zum 1. Oktober 2018 von Clifford Chance in das Düsseldorfer Büro von Pinsent Masons.

Jochen Pörtge (45) berät und vertritt Unternehmen umfassend im Zusammenhang mit wirtschaftsstrafrechtlichen Ermittlungs- und Gerichtsverfahren. Ein Schwerpunkt seiner Praxis liegt auf Criminal Compliance und Risk Management, wo er insbesondere zu Maßnahmen der Korruptionsvermeidung, Geldwäscheprävention und zu Steuerstrafrecht berät, Risikoanalysen erstellt und Inhouse-Schulungen zum Thema Durchsuchung hält sowie vor allem bei dem Aufbau und der Überwachung von Compliance-Management-Systemen unterstützt. Erfahren ist er zudem in der Begleitung interner Untersuchungen, auch grenzüberschreitend. Über spezielle Sektorerfahrung verfügt er im Bereich Energie. Jochen Pörtge war seit 2010 für Clifford Chance tätig, zuletzt als Counsel.

"Das Thema Compliance hat für unsere Mandanten eine unverändert hohe praktische Relevanz und im Zuge der weiteren Regulierung in vielen Wirtschaftsbereichen spielen auch strafrechtliche Risiken eine große Rolle. Nachdem wir mit Zugang von Eike Grunert in München unsere Corporate-Compliance-Praxis verstärken konnten, setzt der Einstieg von Jochen Pörtge einen Akzent auf Criminal Compliance“, sagt Rainer Kreifels, Head of Germany bei Pinsent Masons.

Dr. Thorsten Volz, Leiter der Energy-Praxis sowie Head of Düsseldorf Office fügt hinzu: „Besonders freut es uns, dass Jochen Pörtge reiche Erfahrung mit Energieunternehmen mitbringt, wodurch sich viele Synergien mit der Praxis unseres Düsseldorfer Standorts ergeben.“

Pinsent Masons zählt nach einer Phase starken Wachstums zu den Top 50 Anwaltskanzleien in Deutschland. Seit dem Start in München (2012) und in Düsseldorf (2016) hat die Kanzlei die deutsche Praxis auf nunmehr 100 Anwältinnen und Anwälte, darunter 32 Partner, ausgebaut. Pinsent Masons konzentriert sich in Deutschland auf die Sektoren Technologie, Life Sciences, Energie und Real Estate.

Key Contacts

  • Profile picture of Thorsten Volz
    Thorsten Volz

    Rechtsanwalt, Partner, Head of Düsseldorf office, Head of German Energy