Klimawandel, Nachhaltigkeit und ESG

Unser preisgekröntes ESG-Beratungsteam ist spezialisiert darauf, Mandanten bei der Erschließung von Chancen und der Bewältigung von Risiken im Zusammenhang mit dem Übergang zu einer klimafreundlichen, nachhaltigen Welt, zu unterstützen.

Wir bieten einen neuen Ansatz in der Klima-, Nachhaltigkeits- und ESG-Beratung

Aufgrund der Nutzung innovativer Produkte und Beratungsansätze ermöglichen wir es Rechtsabteilungen, einen effizienten und strategischen Ansatz für ESG zu verfolgen.

Unser ESG-Beratungsteam bietet unseren Mandanten tiefgreifende multidisziplinäre Expertise

Neben rechtlichen Experten gehören zu unseren Teams spezialisierte Klima- und Nachhaltigkeitsberater, Finanzberater mit einem Fokus auf nachhaltige Finanzierungsprodukte, Berater mit einem Schwerpunkt auf Diversity & Inclusion, Public Policy-Experten sowie strategische PR-Berater.

Wir wurden mit dem FT Innovative Lawyer Award für unseren Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Außerdem haben wir es uns als eine der ersten Kanzleien zum Ziel gesetzt – und dies wurde durch die Science Based Target-Initiative (SBTi) wissenschaftlich geprüft – firmenweit bis 2040 klimaneutral zu sein.

Klimawandel, Nachhaltigkeit und ESG betrifft inzwischen jeden Wirtschaftssektor und jeden Unternehmensbereich. Von der Energie, die in Büros und Produktionsstätten benötigt wird, über die Herkunft der bezogenen Rohstoffe bis zu den ökologischen sowie sozialen Auswirkungen des Verhaltens aller Beteiligten in der gesamten Lieferkette. Gesetzliche Regelungen, eine höhere Sensibilität für ESG-Themen bei Geschäftspartnern, Kunden und Bewerbern sowie an Nachhaltigkeitskriterien orientierte Vorgaben für Kreditvergaben und Investitionsentscheidungen zwingen Unternehmen zum Handeln.

Die sich aus dem Klimawandel und dem Erfordernis von mehr Nachhaltigkeit ergebenden Aufgaben werden die Geschäftstätigkeit von Unternehmen auf viele Jahre hinaus bestimmen und erfordern einen koordinierten, weitsichtigen Ansatz. Wir unterstützen unsere Mandanten hierbei insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Unternehmensführung und Berichterstattung: Implementierung von Governance-Frameworks, die robust sind, den "Best Practices" entsprechen und den Anforderungen nationaler und internationaler Standards sowie Offenlegungspflichten entsprechen
  • Lieferketten: Implementierung von erhöhten Anforderungen in der gesamten Lieferkette und Einhaltung aufkommender Regelungen zur Unternehmensnachhaltigkeit
  • Greenwashing: Risikoidentifizierung und -minimierung im Zusammenhang mit klima- und nachhaltigkeitsbezogenen Aussagen sowie im Zusammenhang mit klima- und nachhaltigkeitsbezogenen (Massen)Klagen
  • Public Policy & strategische Kommunikation: Strategische Beratung zu internen und externen Kommunikationsfragen in den Bereichen Klima, Nachhaltigkeit und ESG. Außerdem bieten wir Ihnen einen Überblick der wichtigen rechtlichen Änderungen sowie relevanten Entwicklungen mit unserem ESG Horizon Scanning-Tool
  • Umfassendes ESG-Training: wir entwerfen, entwickeln und halten Klima-, Nachhaltigkeits- und ESG-Schulungsprogramme für Rechts- und Führungsteams sowie für ganze Organisationen

 

Please select

Out-Law / Aktuelles

Unsere neuesten Projekte

Unsere Berater betreuen nationale und internationale Projekte jeder Art und Größe und arbeiten mit vielen der führenden Namen des Marktes zusammen. Stöbern Sie durch unsere Referenzen oder nutzen Sie die Filter, um nach aktuellen Arbeiten in bestimmten Regionen und Branchen zu suchen.

    Spezialisten für Lösungen mit Weitsicht

    Mit über 430 Partnern und 3000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt sind wir gut positioniert, um Sie bei einer breiten Palette von Rechts- und Beratungsdienstleistungen zu unterstützen.

    Pressemitteilungen

    Alles anzeigen

    Pinsent Masons berät Kontron AG bei erfolgreichem Pflicht- und Delisting-Erwerbsangebot bezüglich der KATEK SE

    Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die Kontron AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Pflicht- und Delisting-Erwerbsangebot bezüglich sämtlicher Aktien der KATEK SE beraten.

    Neue Führungsspitze für Pinsent Masons Vario

    Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat mit Simin Lange (53) und Christian Stölzle (50) zwei erfahrene Rechtsanwälte für den stark wachsenden Bereich „Alternative Legal Services“ gewonnen. Simin Lange und Christian Stölzle werden das Angebot von Pinsent Masons und Vario in den Bereichen Flexible Legal Services und Managed Legal Services weiter vorantreiben. Beide werden am Standort München ansässig sein.

    Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland bei erfolgreichem Delisting-Erwerbsangebot

    Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland im Zusammenhang mit dem Delisting-Erwerbsangebot der Telefónica Local Services GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der Telefónica, S.A., beraten.

    We are working towards submitting your application. Thank you for your patience. An unknown error occurred, please input and try again.