Pinsent Masons berät die GNA Biosolutions GmbH erfolgreich bei der Serie-C-Finanzierung in Höhe von USD 13,5 Mio

19 Aug 2019 | 02:38 pm |

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die GNA Biosolutions GmbH bei ihrer dritten Finanzierungsrunde beraten, um ihren sogenannten PCA, einen neuartigen Verstärker für Nukleinsäure, auf den Markt zu bringen.

Die GNA Biosolutions GmbH ("GNA Biosolutions") ist ein auf Medizintechnik, insbesondere auf molekulare Diagnostik, spezialisiertes Start-up mit Sitz in München. Die kürzlich durchgeführte Finanzierungsrunde wurde sowohl von neuen Investoren wie GreyBird Ventures, Occident Group und Bayern Kapital sowie von weiteren Investoren, die bereits an den ersten beiden Finanzierungsrunden beteiligt waren (z.B. SHS, Robert Bosch Venture Capital, Unternehmertum VC, Mey Capital Matrix, KfW und btov Partners), ermöglicht. GNA Biosolutions beabsichtigt, das Kapital für ihre innovative Technologie namens Pulse Controlled Amplification (PCA) zu nutzen. Diese einzigartige Technologie ermöglicht es, eine völlig neue medizinische Plattform anzubieten, die eine einfachere, kostengünstigere und schnellere Amplifikation von Nukleinsäuren aus komplexen klinischen Proben ermöglicht und somit als bahnbrechende Methode in der Molekularbiologie gilt.

GNA Biosolutions hat sich bereits als innovatives Unternehmen bewiesen und erhielt 2018 den Disruptive Technology Award der von der American Association of Clinical Chemistry verliehen wurde und wurde als "Showcase Company" im MedTech Innovator Wettbewerb 2019 benannt.

Mithilfe der Serie-C-Finanzierungsrunde plant GNA Biosolutions nun, ihre PCA-Technologie auf den Markt zu bringen und künftig in Kliniken einzusetzen. Durch die Kombination aus europäischen und amerikanischen Investoren kann GNA auf fundierte Erfahrung blicken, erreicht mehr Visibilität auf dem Markt und erhält Zugang zu Entscheidungsträgern. GNA plant zunächst die Einführung der Plattform in der EU und möchte die Plattform später auch auf dem amerikanischen Markt einführen.

Ein Team um den Venture-Capital-Spezialisten Tobias Rodehau hat die GNA Biosolutions bei allen Themen, die die Finanzierungsrunde der Serie C betreffen, erfolgreich beraten.

Meet the team

Show me all
Tobias Rodehau

Rechtsanwalt, Partner

Tobias Rodehau berät bei Venture Capital und Private Equity Investments sowie internationale Mandanten bei M&A-Transaktionen.

Rodehau Tobias
Dr. Alexander Karst, LL.M.

Rechtsanwalt

Dr. Alexander Karst ist in der Corporate and M&A-Praxis von Pinsent Masons in München tätig.

Dr. Johannes Maidl

Rechtsanwalt, Legal Director

Johannes Maidl ist auf M&A-Transaktionen sowie auf die Strukturierung von Kapitalgesellschaften spezialisiert.

Maidl Johannes July_2019
Kirsten Wolgast, LL.M.

Rechtsanwältin, Partner

Kirsten Wolgast ist spezialisiert auf IT-Recht, Datenrecht und Rechtsfragen im Zusammenhang mit Cyber-Attacken, mit besonderem Fokus auf Auseinandersetzungen im Technologiebereich und strategischer Datenschutzberatung.

Wichtigste Ansprechpartner

Pressemitteilungen

Alles anzeigen

Pinsent Masons berät Photon Energy N.V und die Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG als Transaction Counsel bei der Ausgabe der 6,50% Photon Energy GREEN EUR Bonds 2021/27 in Höhe von EUR 55 Mio.

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat Photon Energy N.V und die Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG als Transaction Counsel bei der Ausgabe der 6,50% Photon Energy GREEN EUR Bonds 2021/27 in Höhe von EUR 55 Mio. beraten.

Pinsent Masons berät Konsortialbanken bei der Kapitalerhöhung der Enapter AG in Höhe von 30 Mio. €

Unter Federführung der Frankfurter Partnerin Dr. Susanne Lenz hat die internationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons vier Konsortialbanken, Bryan, Garnier & Co. (Sole Global Coordinator), Pareto Securities AS und Clarksons Platou Securities AS (Joint Bookrunner) sowie First Berlin Securities Brokerage GmbH (Placement Agent), bei der erfolgreichen Kapitalerhöhung der Enapter AG in Höhe von 30 Mio. € beraten.

Pinsent Masons berät Zimmer MedizinSysteme GmbH bei dem Erwerb der Enraf-Nonius B.V.

Unter Federführung der beiden Frankfurter Partner Sven Schulte-Hillen und Dr. Markus J. Friedl hat die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons die Zimmer MedizinSysteme GmbH ("Zimmer MedizinSysteme") aus Neu-Ulm bei dem Erwerb der Enraf-Nonius B.V. mit Sitz in Rotterdam, Niederlande, einschließlich Beteiligungen in Frankreich und Thailand (zusammen "Enraf-Nonius"), von den veräußernden geschäftsführenden Gesellschaftern Len De Jong und Tom Doodkorte beraten.

Personen, die diese Pressemitteilung gelesen haben, haben auch diese gelesen:

Alles anzeigen

Pinsent Masons berät Photon Energy N.V und die Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG als Transaction Counsel bei der Ausgabe der 6,50% Photon Energy GREEN EUR Bonds 2021/27 in Höhe von EUR 55 Mio.

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat Photon Energy N.V und die Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG als Transaction Counsel bei der Ausgabe der 6,50% Photon Energy GREEN EUR Bonds 2021/27 in Höhe von EUR 55 Mio. beraten.

Pinsent Masons berät Konsortialbanken bei der Kapitalerhöhung der Enapter AG in Höhe von 30 Mio. €

Unter Federführung der Frankfurter Partnerin Dr. Susanne Lenz hat die internationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons vier Konsortialbanken, Bryan, Garnier & Co. (Sole Global Coordinator), Pareto Securities AS und Clarksons Platou Securities AS (Joint Bookrunner) sowie First Berlin Securities Brokerage GmbH (Placement Agent), bei der erfolgreichen Kapitalerhöhung der Enapter AG in Höhe von 30 Mio. € beraten.

Pinsent Masons berät Zimmer MedizinSysteme GmbH bei dem Erwerb der Enraf-Nonius B.V.

Unter Federführung der beiden Frankfurter Partner Sven Schulte-Hillen und Dr. Markus J. Friedl hat die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons die Zimmer MedizinSysteme GmbH ("Zimmer MedizinSysteme") aus Neu-Ulm bei dem Erwerb der Enraf-Nonius B.V. mit Sitz in Rotterdam, Niederlande, einschließlich Beteiligungen in Frankreich und Thailand (zusammen "Enraf-Nonius"), von den veräußernden geschäftsführenden Gesellschaftern Len De Jong und Tom Doodkorte beraten.

For all media enquiries, including arranging an interview with one of our spokespeople, please contact the press office on

+44 (0)20 7418 8199 or 

Location contacts