Pinsent Masons mit zahlreichen Partnerernennungen weiter auf Wachstumskurs

05 Apr 2023 | 01:56 pm | Lesedauer: 1 Min.

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons ernennt mit Wirkung zum 1. Mai 2023 weltweit 25 neue Partner, davon 12 Partnerinnen.

Drei Partnerernennungen erfolgten in Deutschland:

  • Dr. Alexander Shchavelev, LL.M. (UNSW Sydney) ist Teil des deutschen Dispute Resolution-Teams in München und unterstützt seine Mandanten bei allen Arten der Konfliktlösung, insbesondere in Schiedsverfahren sowie Prozessen vor staatlichen Gerichten.
  • Dr. Carl Renner ist Teil der deutschen Pinsent Masons Vario-Praxisgruppe und unterstützt Mandanten als Leiter des Managed Legal Service Teams in Deutschland mit innovativen Legal Outsourcing- und Managed Project-Lösungen.
  • Dr. Michael Zollner, LL.M. (University of Buckingham) ist Teil der deutschen Pinsent Masons Vario-Praxisgruppe. Er ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung und den Ausbau von Vario in Deutschland und unterstützt Mandanten u.a. mit hybriden Lösungen für Rechtsabteilungen, insbesondere durch die innovative Kombination von rechtlichen Ressourcen, Legal Tech und Prozessen.

Die Anzahl der Partner erhöht sich weltweit damit auf 480 Partnerinnen und Partner. Pinsent Masons baut mit den Ernennungen ihr branchenfokussiertes Beratungsangebot weiter aus.

In Deutschland werden außerdem folgende Associates zum Legal Director befördert:

  • Irene Nezer-Kasch (Real Estate, München)
  • Julia Ohlerich (Corporate/M&A, Düsseldorf)
  • Dr. Joël Hofmann (Arbeitsrecht, München)

Dr. Thomas Peschke, Head of Germany von Pinsent Masons, kommentiert die Neuernennungen: „Im Namen der Partnerschaft gratuliere ich den Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich zu ihrer Ernennung! Wir freuen uns sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder herausragende Beraterinnen und Berater in die Partnerschaft aufnehmen beziehungsweise zu Legal Directors ernennen können. Wir sind davon überzeugt, dass sie mit ihrer jeweiligen Kombination von juristischer Exzellenz und Fachkompetenz sowohl zum unternehmerischen Erfolg ihrer Mandanten wie auch zum dynamischen Wachstum unserer Sozietät beitragen werden.“

Pinsent Masons’ Senior Partner Andrew Masraf sagt: “Ich bin unglaublich stolz auf unsere neuen Partnerinnen und Partner, die nun den nächsten Karriereschritt gehen und ihr außerordentliches Talent einbringen, um die Zukunft unseres Geschäfts mitzugestalten. Die diesjährigen Partnerernennungen zeigen unsere Bereitschaft, mit dem Ausbau der Kapazitäten und Expertise unserer Partnerschaft in die verschiedenen Sektoren, unsere Vielfalt und unsere Standorte zu investieren.“

Pinsent Masons bietet ein breites Leistungsspektrum an strategischer Rechtsberatung speziell in den Bereichen Energie, Infrastruktur, produzierende Industrien und Technologie.

Wichtigste Ansprechpartner

Pressemitteilungen

Alles anzeigen

Pinsent Masons berät bei Investition in den Klub Football GKS Tychy

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die Tychy Investment Company Ltd., eine Investitionsgesellschaft der US-amerikanischen The Seelig Group mit Sitz in New York City, bei der Beteiligung am polnischen Fußballclub Klub Pilkarski GKS Tychy S.A. (Tychy) beraten.

Pinsent Masons berät das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank bei erstem Investment des Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I

Pinsent Masons hat das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG (HAL) beim ersten Investment ihres neu aufgelegten Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I in ein Colocation Data Center in der Nähe von Hamburg beraten. Verkäuferin ist die hanesatische Cloud-Anbieterin x-ion GmbH.

Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot der Telefónica

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot ihrer spanischen Mehrheitsaktionärin Telefónica, S.A. beraten.

Personen, die diese Pressemitteilung gelesen haben, haben auch diese gelesen:

Alles anzeigen

Pinsent Masons berät das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank bei erstem Investment des Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I

Pinsent Masons hat das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG (HAL) beim ersten Investment ihres neu aufgelegten Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I in ein Colocation Data Center in der Nähe von Hamburg beraten. Verkäuferin ist die hanesatische Cloud-Anbieterin x-ion GmbH.

Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot der Telefónica

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot ihrer spanischen Mehrheitsaktionärin Telefónica, S.A. beraten.

Pinsent Masons berät GEWOFAG bei Fusion mit GWG zur „Münchner Wohnen“

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons berät den GEWOFAG-Konzern beim Zusammenschluss mit der GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH zur „Münchner Wohnen“. Mit der Fusion entsteht die größte städtische Wohnungsbaugesellschaft in Süddeutschland.

For all media enquiries, including arranging an interview with one of our spokespeople, please contact the press office on

+44 (0)20 7418 8199 or 

Location contacts

We are working towards submitting your application. Thank you for your patience. An unknown error occurred, please input and try again.