Pinsent Masons veröffentlicht den VC Deal Term Report 2015

07 Aug 2015 | 11:09 am |

Die internationale Kanzlei Pinsent Masons hat den VC Deal Term Report 2015 veröffentlicht. Diese Studie beschäftigt sich mit den Üblichkeiten und der Ermittlung von Marktstandards bei deutschen Venture Capital Transaktionen. Aufgrund einer durchgeführten Umfrage wurden die neuesten Vertragsstandards und Trends bei der vertraglichen Gestaltung von Venture Capital Finanzierungen untersucht.

In den vergangenen drei Jahren hat Pinsent Masons, allein in Deutschland, beim Abschluss von über 30 VC-Finanzierungs-transaktionen sowie Exits erfolgreich rechtlich beraten. Das Volumen der betreuten Venture-Capital-Transaktionen (einschließlich Exits VC-finanzierter Unternehmen) in den Jahren 2013 und 2014 liegt insgesamt bei über EUR 200 Mio.

Wenn Sie eine Print-Ausgabe des kompletten VC Deal Term Report 2015 erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte hier.

Wichtigste Ansprechpartner

Pressemitteilungen

Alles anzeigen

Pinsent Masons vertritt die Deutsche Digitale Bibliothek vor dem Europäischen Gerichtshof

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons vertritt die Deutsche Digitale Bibliothek gegen die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst vor dem Europäischen Gerichtshof

Pinsent Masons verkündet Eröffnung eines Büros in den Niederlanden

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die Eröffnung eines Büros in Amsterdam bekannt gegeben.

Pinsent Masons berät die HolidayCheck Group AG bei einer prospektpflichtigen Bezugsrechtskapitalerhöhung in Höhe von rund EUR 48 Millionen

Die internationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die börsennotierte HolidayCheck Group AG erfolgreich bei einer Bezugsrechtskapitalerhöhung beraten. Insgesamt konnten 29.156.814 neue Aktien, das entspricht 50% des bisherigen Grundkapitals, platziert und ein Bruttoemissionserlös in Höhe von rund EUR 48 Millionen erzielt werden. Die Hauptaktionärin der Gesellschaft, die Burda Digital SE, übte ihre sämtlichen Bezugsrechte hierbei aus.

For all media enquiries, including arranging an interview with one of our spokespeople, please contact the press office on

+44 (0)20 7418 8199 or 

Location contacts