Theresa ist Teil des internationalen Teams für Gewerblichen Rechtsschutz mit Fokus auf dem Life Science-Sektor sowie anderen High-Tech-Branchen. Sie berät deutsche und internationale Unternehmen zu komplexen Fragestellungen im Bereich des Immaterialgüter- und Lauterkeitsrechts und unterstützt diese insbesondere beim Aushandeln und Entwerfen von Lizenzvereinbarungen. 

Qualifikationen

  • 2019
    Zweites Staatsexamen, Higher Regional Court, Munich
  • 2017
    LL.M. (Eur), Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2016
    Erstes Staatsexamen, Universität Bayreuth
Mehr anzeigen

Out-Law / Aktuelles: Theresa Merz