Pinsent Masons berät HomeServe bei zwei Unternehmenskäufen und dem Eintritt in den deutschen Markt

14 Feb 2023 | 04:06 pm | Lesedauer: 1 Min.

Die Kanzlei hat das Sanitär-Heizung-Klima-Unternehmen (SHK) mit Hauptsitz in Großbritannien beim Erwerb der Barella Gebäude- und Energietechnik GmbH und Egly Kälte-Klimatechnik GmbH beraten.

Darüber hinaus hat die Kanzlei HomeServe rechtlich und strategisch im Zusammenhang mit dem Eintritt in den deutschen Markt unterstützt, etwa zu versicherungsrechtlichen, Datenschutz- und Wettbewerbsfragen.

Das Team von Pinsent Masons, das HomeServe bei den Akquisitionen beraten hat, wurde federführend von Corporate Partner Ronald Meißner und Senior Associate Dr. Sandra Schuh geleitet. Bei dem Markteintritt wurde das Unternehmen handels- und vertragsrechtlich von Corporate Partner Dr. Sönke Gödeke und Legal Director Dr. Peter Roesgen (Corporate/Commercial) unterstützt.

Ronald Meißner, M&A-Experte und Partner bei Pinsent Masons, über den Deal: "Wir sind stolz darauf, durch die vergangenen Transaktionen HomeServe als rechtlicher und strategischer Berater bei ihren Expansionsplänen in Deutschland begleitet haben zu dürfen und freuen uns darauf, das Unternehmen auch zukünftig bei der Weiterentwicklung seiner Unternehmensstrategie in Europa zu unterstützen. Dieses multidisziplinäre Projekt unterstreicht die Bedeutung der multinationalen Strategie, die das Unternehmen verfolgt. Als internationale Kanzlei konnten wir somit unser Know-how sowohl in Deutschland als auch in Großbritannien nutzen."

HomeServe ist mit über 9.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als GBP 1.429,3 Millionen ein innovatives und familiär geprägtes Unternehmen, welches sich in den letzten Jahren zu einem international führenden Dienstleister im Bereich der SHK entwickelt hat. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Installation von Heizungssystemen und Sanitäranlagen sowie Unterstützung bei Neubau- und Sanierungsmaßahmen von Lüftungs- und Klimasystemen. Der Kundenstamm von HomeServe erstreckt sich über Großbritannien, USA, Frankreich, Spanien und Deutschland, wobei sich die Mehrzahl der Kunden in Großbritannien und den USA befindet.

Wichtigste Ansprechpartner

Pressemitteilungen

Alles anzeigen

Neue Führungsspitze für Pinsent Masons Vario

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat mit Simin Lange (53) und Christian Stölzle (50) zwei erfahrene Rechtsanwälte für den stark wachsenden Bereich „Alternative Legal Services“ gewonnen. Simin Lange und Christian Stölzle werden das Angebot von Pinsent Masons und Vario in den Bereichen Flexible Legal Services und Managed Legal Services weiter vorantreiben. Beide werden am Standort München ansässig sein.

Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland bei erfolgreichem Delisting-Erwerbsangebot

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland im Zusammenhang mit dem Delisting-Erwerbsangebot der Telefónica Local Services GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der Telefónica, S.A., beraten.

Pinsent Masons berät SC Rot-Weiß Oberhausen bei der Begebung einer Fan-Anleihe

Pinsent Masons hat den SC Rot-Weiß Oberhausen e.V. bei der Begebung einer Fan-Anleihe beraten. Bei der Anleihe („Kleeblatt-Anleihe“) handelt es sich um nachrangige Inhaberschuldverschreibungen, die in Form von elektronischen Wertpapieren als Kryptowertpapiere nach dem Gesetz über elektronische Wertpapiere begeben werden. Mit der Kleeblatt-Anleihe hat Pinsent Masons den ersten deutschen Fußballverein bei der Begebung einer blockchainbasierten Anleihe beraten und konnte damit nicht nur seine Expertise im Sportsektor, sondern auch im Bereich der digitalen Wertpapiere unter Beweis stellen.

Personen, die diese Pressemitteilung gelesen haben, haben auch diese gelesen:

Alles anzeigen

Pinsent Masons gewinnt Corporate/M&A-Spezialisten Dieter Haag Molkenteller

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat den erfahrenen Corporate-Anwalt und Transaktionsspezialisten Dr. Dieter Haag Molkenteller gewinnen können. Seit 1. März 2024 verstärkt er als Of Counsel die Corporate/M&A-Praxis am Standort Düsseldorf.

Pinsent Masons berät bei Investition in den Klub Football GKS Tychy

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die Tychy Investment Company Ltd., eine Investitionsgesellschaft der US-amerikanischen The Seelig Group mit Sitz in New York City, bei der Beteiligung am polnischen Fußballclub Klub Pilkarski GKS Tychy S.A. (Tychy) beraten.

Pinsent Masons berät das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank bei erstem Investment des Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I

Pinsent Masons hat das Real Estate Investment Management (REIM) der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG (HAL) beim ersten Investment ihres neu aufgelegten Fonds HAL Digitale Infrastruktur Deutschland I in ein Colocation Data Center in der Nähe von Hamburg beraten. Verkäuferin ist die hanesatische Cloud-Anbieterin x-ion GmbH.

For all media enquiries, including arranging an interview with one of our spokespeople, please contact the press office on

+44 (0)20 7418 8199 or 

Location contacts

We are working towards submitting your application. Thank you for your patience. An unknown error occurred, please input and try again.