Pinsent Masons berät HomeServe beim Ausbau der deutschen SHK-Gruppe

08 Dec 2023 | 01:30 pm | Lesedauer: 1 Min.

Lesedauer: 1 Min.

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat HomeServe auch 2023 tatkräftig bei dem Ausbau der deutschen Gruppe im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik beraten.

Der Ausbau der HomeServe-Gruppe beinhaltete die Akquisition von Raff Sanitär in Stuttgart, Scheel Haustechnik in Itzehoe, Saling in Klein-Winternheim, Eckel in Oldenburg and Nikoley in Ginsheim-Gustavsburg. Nach drei bereits im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossenen Erwerben ergänzen die vorgenannten Unternehmen das Hausschutzbrief- und Dienstleistungsangebot und stärken die regionenübergreifende Repräsentanz. HomeServe ist erst seit 2021 auf dem deutschen Markt tätig und konnte 2023 seine Marktpräsenz durch den Erwerb der fünf weiteren SHK-Betriebe in Deutschland erfolgreich ausbauen. Insgesamt hat HomeServe auch dieses Jahr einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag in den Aus- und Aufbau des deutschen Standorts investiert.

HomeServe ist ein weltweit führendes Unternehmen, das Lösungen für Wohnungs- und Haushaltsprobleme im SHK-Bereich anbietet. Mit einem Gruppenumsatz in 2022 von GBP 1,4 Mrd., 9.000 Mitarbeitenden und einer Präsenz in acht Ländern ist HomeServe ein Global Player im Bereich Handwerksdienstleistungen. Der Kundenstamm von HomeServe verteilt sich auf das Vereinigte Königreich, die USA, Frankreich, Belgien, Spanien, Portugal, Japan und Deutschland.

Dr. Sandra Schuh, die die Transaktion federführend begleitete kommentiert: "Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von HomeServe, auch bei den weiteren Transaktionen mit uns zusammenzuarbeiten. Alle Transaktionen waren vor allem durch das gemeinsame Interesse der Beteiligten an einer vertrauensvollen und wertschätzenden weiteren Zusammenarbeit und bestmöglichen Fortführung der jeweiligen Unternehmen geprägt."

Das Team um die Transaktions-Experten Dr. Sandra Schuh und Ronald Meißner hat HomeServe bereits bei Ihrem Markteintritt in Deutschland begleitet und bei dem Erwerb der Barella Gebäude- und Energietechnik GmbH, Egly Kälte-Klimatechnik GmbH, Sturm Sanitär- und Heizungstechnik GmbH, Sturm Neue Energie GmbH, Schulz GmbH sowie in Bezug auf Versicherungsrecht, Datenschutz und wettbewerbsrechtliche Aspekte beraten.

Thomas Rebel, CEO der HomeServe-Gruppe, fügt hinzu: "Wir sind äußerst zufrieden mit der positiven Entwicklung in den vergangenen Jahren, aber es liegt dennoch viel Arbeit vor uns. Die Suche nach Facharbeitern, die fortlaufende Digitalisierung unserer Partnerunternehmen und auch die effiziente Installation moderner Heizsysteme in Deutschland sind nur einige der Themen, die uns beschäftigen.“

Wichtigste Ansprechpartner

Pressemitteilungen

Alles anzeigen

Pinsent Masons berät DCC Energy beim Erwerb von WIRSOL Roof Solutions

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat DCC plc bei der Akquisition der WIRSOL Roof Solutions (WIRSOL) beraten.

Pinsent Masons berät Kontron AG bei erfolgreichem Pflicht- und Delisting-Erwerbsangebot bezüglich der KATEK SE

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat die Kontron AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Pflicht- und Delisting-Erwerbsangebot bezüglich sämtlicher Aktien der KATEK SE beraten.

Neue Führungsspitze für Pinsent Masons Vario

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat mit Simin Lange (53) und Christian Stölzle (50) zwei erfahrene Rechtsanwälte für den stark wachsenden Bereich „Alternative Legal Services“ gewonnen. Simin Lange und Christian Stölzle werden das Angebot von Pinsent Masons und Vario in den Bereichen Flexible Legal Services und Managed Legal Services weiter vorantreiben. Beide werden am Standort München ansässig sein.

Personen, die diese Pressemitteilung gelesen haben, haben auch diese gelesen:

Alles anzeigen

Neue Führungsspitze für Pinsent Masons Vario

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat mit Simin Lange (53) und Christian Stölzle (50) zwei erfahrene Rechtsanwälte für den stark wachsenden Bereich „Alternative Legal Services“ gewonnen. Simin Lange und Christian Stölzle werden das Angebot von Pinsent Masons und Vario in den Bereichen Flexible Legal Services und Managed Legal Services weiter vorantreiben. Beide werden am Standort München ansässig sein.

Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland bei erfolgreichem Delisting-Erwerbsangebot

Die multinationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland im Zusammenhang mit dem Delisting-Erwerbsangebot der Telefónica Local Services GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der Telefónica, S.A., beraten.

Pinsent Masons berät Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot der Telefónica

Die multinationale Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons hat den Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Erwerbsangebot ihrer spanischen Mehrheitsaktionärin Telefónica, S.A. beraten.

For all media enquiries, including arranging an interview with one of our spokespeople, please contact the press office on

+44 (0)20 7418 8199 or 

Location contacts

We are working towards submitting your application. Thank you for your patience. An unknown error occurred, please input and try again.